Eventpool 2018 – Eventdienstleister unterstützen Deutschland bei der Bewerbung für die Olympischen Winterspiele

Am 6. Juli 2011 entscheidet sich wo die Olympischen Winterspiele 2018 stattfinden werden. Garmisch-Partenkirchen und München bewerben sich als Austragungsort und haben sich Unterstützung aus der Eventbranche dazugeholt!

Um München und Garmisch-Partenkirchen bei der Bewerbung und den drumherum stattfindenden Veranstaltungen zu unterstützen, haben sich verschiedene Dienstleister und Agenturen aus der Live-Kommunikation zum Eventpool 2018 zusammengeschlossen.

Erste konkrete Unterstützung in Form von Manpower, Kreativität und Knowhow wird u.a. bei dem Winterfestival im Olympiagelände vom 28. bis 30. Januar 2011, bei der SKI WM in Garmisch-Partenkirchen vom 7. bis 20. Februar 2011, bei der BOB WM am Königssee vom 14. bis 28. Februar 2011 oder bei anderen Promotion-Maßnahmen im Frühjahr/Sommer 2011 zur Verfügung gestellt.

Eventpool 2018

Teilnehmende Unternehmen und Dienstleister: Münchner Event-Agenturen CTC Christian Timmer Consulting, Jochen Schweizer Events, Penta Events, spiel & sport team GmbH, Serviceplan Event, Ten & One Events, trendhouse EventMarketing sowie Alpin Convention aus Garmisch Partenkirchen.

Mehr Informationen gibt es auf der Eventpool 2018 Website!

Bild: Eventpool 2018


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Weihnachts-Spezial: Angebote rund um die Weihnachtsfeier kostenlos auf eveos bewerben!
INA Event Award: „Hör auf zu überlegen. Mach mit!“ – Interview mit Gewinner Hannes Ibbeken
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.