Faszinierende Nebelinstallationen von Fujiko Nakaya

Nebel-Guggenheim-Bilbao

Die Künstlerin Fujiko Nakaya ist bekannt für ihre „Nebel Skulpturen“, die man unter anderem 2009 in Bilbao vor dem Guggenheim Museum bereits bestaunen durfte (siehe Foto oben). Das unten folgende Video von der Installation „Cloud Forest“ wurde im YCAM Yamaguchi Center for Arts and Media realisiert. Zusammen mit Shiro Takatani setzte sie hier eine surreale und faszinierende Installation aus Nebel, Licht und Klang um.

Besonders gut gefällt mir die Wirkung aus dem Gebäudeinneren heraus. Total fesselnd, bedrohlich und friedlich zugleich.

Video: Installation „Cloud Forest“ von Fujiko Nakaya & Shiro Takatani

Wenn Du das obige Video abspielst, werden weitere Dateien und Skripte von YouTube bzw. Goolge nachgeladen.
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung für weitere Hinweise.

Sehenswert ist auch die Installation „Foggy Forest“.

Foto: Phillip Maiwald


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
2 in 1: Festival-Poster und begehbare Event-Installation
Eventmanagement: Aufbau einer Veranstaltung & Blick hinter die Kulissen – Making of Video
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.