4 Wege Social Media bei Events einzusetzen – Infografik

social-media-events-head

Nochmal eine schöne Infografik von eventility, die gut verdeutlicht wie und an welchen Stellen man Social Media bei Events einsetzen kann. Von der Organisation und Promotion über die Optimierung des Live-Erlebnissen bis zur Verlängerung des Events. Über welche Tools und Angebote man das tut, sei jedem selbst überlassen ;)

  • Organisation: man kann u.a. mit geschlossenen Netzwerken und Gruppen die interne Zusammenarbeit und Kommunikation optimieren, aber auch Gäste und Zielgruppen frühzeitig einbeziehen und nach Meinungen und Wünschen fragen
  • Promotion: das ist denke ich relativ klar: über Social Media, Blogs und verschiedenste soziale Netzwerke kann man ein Event auch mit kleinem Budget und ein paar guten Ideen promoten, Teilnehmer einbinden und zum sharen animieren
  • Live-Erlebnis: Live-Streams, Live-Berichterstattungen über Twitter und mithilfe von Hashtags erweiteren die Reichweite und die Austausch-Möglichkeiten eines Live-Events. Mit z.B. einem Twitter-Support kann man Teilnehmern schnell und effektiv helfen und das Live-Erlebnis verbessern.
  • Verlängerung: mithilfe von Social Media und u.a. Videos, Tweets, Nachberichten, Fotos, veröffentlichten Präsentationen kann man ein Event zeitlich verlängern. Das geäußerte Feedback sollte man zudem für die Optimierung nutzen!

Um nur ein paar grundlegende Aspekte zu nennen, die in der Infografik vorkommen.

Infografik: 4 Wege Social Media bei Events einzusetzen

social-media-events-infografik


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Event Dekoration – Fail!
So förderst Du mehr Social Media Posts vom Event – Tipps und Beispiele für Veranstalter
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.