So geht authentisches Marketing: Rockband Plan B heimwerkelt sich ein neues Studio – mit Hornbach

planb-hornbach

Was die Berliner Rockband Plan B mit Hornbach zu tun hat?! Mal abgesehen davon, dass die Bandmitglieder wohl ambitionierte Handwerker sind ;), wollten sie zu ihrem Comeback in 2012 einen eigenen Proberaum mit Aufnahmemöglichkeiten bauen. Und zwar selbst! Und hierfür braucht man eine Menge Baustoffe und Materialien – die wiederum Hornbach zu genüge hat. Jetzt fehlt nur noch eine Kamera – und schon entsteht eine spannende Zusammenarbeit und ein Marketing und PR Projekt, das in vielerlei Hinsicht Vorteile für alle bietet.

Eine coole und sehr sympathische PR und Marketing Aktion, wie ich finde! Marketing von heute und morgen lebt meiner Meinung nach vor allem durch Authentizität und Sympathie. Nette und vermeintlich emotionale Bildchen sind ja schön und gut. Aber echtes Leben zusammen mit interessanten Menschen und Musikern wie u.a. Johnny Haeusler (Leadsänger) in Verbindung mit einer authentisch unprofessionellen Kameraführung ;), erreichen mich viel mehr als künstliche Werbekonstrukte. Und eine Firma, die Menschen unterstützt, die mich interessieren, kann dabei nur enorm an kudos gewinnen!

Und außerdem gibt es jetzt eine Anleitung dafür, wie man sich selbst einen Proberaum baut :)

Die zuständige Agentur achtung hat für diese Kampagne auch den Deutschen Preis für Onlinekommunikation erhalten.

Wenn Du das obige Video abspielst, werden weitere Dateien und Skripte von YouTube bzw. Goolge nachgeladen.
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung für weitere Hinweise.

Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Emotionale Inszenierung einer Location: “A Part Of Us” – Videoreihe zum 40. Geburtstag des Sydney Opera House
Der Countdown läuft: eveos – neu & noch besser!
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.