Gebt Menschen das, was sie wollen, nicht was ihr wollt! Kevin Spacey Keynote, Edinburgh Television Festival

kevin-spacey-house-of-cards-keynote

„Gib Menschen, was sie wollen, wann sie wollen, in der Form, wie sie es wollen, für einen angemessenen Preis und sie werden lieber dafür zahlen, als es zu stehlen!“ Kevin Spacey erzählt in seiner Keynote auf dem Edinburgh Television Festival über die Lektion, die sie als Macher und Beteiligte der Serie House of Cards gelernt haben. Die Lektion, die die Musikbranche, aber auch viele andere Unternehmen und auch Eventmanager, noch nicht gelernt haben.

Der Grundsatz, dass Unternehmen sich komplett auf die Wünsche und Vorstellungen der Menschen – und nicht die der Geschäftsführer, Investoren, Projektplaner etc. – ein- und umstellen müssen, gilt für alle Unternehmen! Gerade in der sehr menschennahen Eventbranche sollten wir lernen, uns an den Menschen zu orientieren und nicht an dem, was wir machen, weil wir es schon immer so gemacht haben, was einfacher oder bequemer ist oder was der Chef sich so wünscht! Am Ende ist nur das Event wirklich erfolgreich, das zuerst seine Gäste glücklich macht – das Glück der Auftraggeber und der ausführenden Agentur folgen dann automatisch :).

Video: Zusammenschnitt der Keynote von Kevin Spacey

5 Minuten, die sich lohnen!

Wenn Du das obige Video abspielst, werden weitere Dateien und Skripte von YouTube bzw. Goolge nachgeladen.
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung für weitere Hinweise.

via Nicole Simon


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Cloud: interaktive Installation aus 6000 Glühbirnen
Die legendären Chanel Fashionshows im Grand Palais – seit 2005
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.