Events & Meetings im Ruhrgebiet & der Metropole Ruhr?! Tipps, Beispiele und Ideen im Überblick

extraschicht
ExtraSchicht – Ruhr Tourismus GmbH / Kreklau

Ich muss ehrlich sagen, ich bin ein großer Fan der Metropole Ruhr bzw. des Ruhrgebiets! Ich bin immer wieder begeistert von diesem ehrlichen, kernigem und trotzdem sehr stylischen Industrieflair, von den vielen kreativen und künstlerischen Einflüssen und Projekten und dem vielseitigen Angebot auf verhältnismäßig kleinem Raum! Hier treffen Charakter, Geschichte und Kreativität aufeinander – und sind dabei so schön normal und gar nicht eingebildet. Für Meetings, Events und Incentives die reinste Wunderkiste :)

Locations in der Metropole Ruhr

Locations wie das UNESCO-Welterbe Zollverein, der Landschaftspark Duisburg-Nord oder die Jahrhunderthalle Bochum sind Veranstaltungsräume und -orte, die Events ganz von alleine mit unheimlich viel Charakter und Flair bereichern. Staunende Blicke, Inspiration und lebendige Industriegeschichte zum Anfassen frei Haus. Hier sind Events mit 40 bis hin zu mehreren Tausenden Personen möglich – draußen sowie drinnen.

Insgesamt bietet die Region 365 Veranstaltungsstätten, davon sind fast die Hälfte „besondere Locations“ wie die obigen Industrielocations. Es gibt aber auch Burgen, Schlösser, Museen, Studios, Freizeitparks, Hochschulen oder Flughäfen, in denen man Events veranstalten kann. Die Auswahl ist riesig – man sollte sich nur ein bisschen auskennen oder einfach die richtigen Menschen (siehe unten: Ansprechpersonen) kennen.

» Einen Überblick verschiedener Locations findest Du hier

events-meetings-ruhrgebiet
Fotos: Ruhr Tourismus GmbH /Joachim Schumacher, Ruhr Tourismus GmbH / Jochen Schlutius

Rahmenprogramme für Events, Meetings & Incentives

Neben den spannenden Locations bietet der Pott – wie man die Region auch liebevoll nennt – viele Aktivitäten und Rahmenprogramme für Incentives, Meetings oder Events.

Zum Beispiel bietet das Ruhrgebiet viel Natur, was man bei einer solch geballten Industrieregion zunächst nicht vermutet. So kann man mit seinen Gästen unter anderem den RuhrtalRadweg mit dem Fahrrad erkunden. Auf 230 km Länge fährt man an Industriedenkmälern, Schlössern, Museen vorbei und durchquert viel Natur. Nicht unbedingt etwas für ein Abendevent, aber für ein sportliches Incentive mit den Mitarbeitern?! Der Baldeneysee südlich von Essen ist der größte Ruhrstausee und ebenfalls ein Tipp, wenn man eher ins Grüne oder Nasse will!

Im Ruhrgebiet gibt es aber noch viel mehr zu entdecken.

ruhr-touren
Ruhrtouren – Ruhr Tourismus GmbH
Zum Beispiel bei einer der geführten Ruhrtouren. Soll es um Wissenswertes rund um die Eisenbahn gehen, um Strom und die Energieversogung oder doch lieber mehr Kunst und Kultur? Die Ruhrtouren, die zunächst für Privatpersonen angeboten werden, bieten zum einen Inspiration und können zum anderen vielleicht auch als Touren für Firmenevents angefragt werden.

Was bietet sich in einer der Industrieregionen Deutschlands besser an als Betriebsbesichtigungen?! Wie wäre es als Rahmenprogramm einer Veranstaltung hinter die Kulissen einer Brauerei, der Stadtwerke oder eines Tierparks zu schauen. Eine Broschüre mit möglichen Betrieben kannst Du Dir hier anschauen.

Highlight Events aus der Region

Wenn man ein Event gerne im Rahmen größerer regionaler Veranstaltungen einbetten möchte, seien hier die ExtraSchicht und die Ruhtriennale erwähnt! Die ExtraSchicht – Die Nacht der Industriekultur, findet einmal im Jahr – im Juni – statt und setzt Orte der Industriekultur spektakulär in Szene. Absolut sehenswert! Die Ruhrtriennale ist ein Festival der Künste, bei dem man über mehrere Wochen verschiedene Produktionen aus unter anderem Theater, Musik, Tanz und Kunst besuchen kann.

Lokale Besonderheiten

In noch einem Punkt bietet die Metropole Ruhr Eventmanagern eine große Unterstützung – nämlich rund um die Themen lokale Besonderheiten, die man gegebenenfalls einbinden möchte. Hier braucht man nicht lange zu suchen. Sei es die Ruhrpott-Mundart à la „Hömma“ und „Kumma hier“, Themen rund um den Bergbau oder die Trinkhallenkultur. Hier lassen sich viele schöne und passende Gastgeschenke oder konzeptionelle Inspirationen finden und Beziehungen zwischen Event und Location herstellen!

Infos auf einen Blick

ruhr-meeting-guide
Sehr praktisch finde ich die interaktive Karte der Ruhr-Tourismus GmbH. Hier kann man einzelne Interessen, wie Sehenswürdigkeiten, Museen, Kulturdenkmäler, aber auch Hotels auswählen und sich auf einer Karte anzeigen lassen. Perfekt um sich als Eventmanager einen schnellen Überblick zu verschaffen.

Ruhr-Meeting.de bietet ebenfalls gebündelte Informationen speziell für Meetings und Events. In den Downloads findet man den Ruhr-Meeting-Guide zum Mitnehmen.


Ansprechpersonen

Wie Dir vielleicht bereits aufgefallen ist, ist die Metropole Ruhr sehr vielseitig – was interessant, aber auch nicht leicht zu überblicken ist. Der richtige Ansprechpartner kann da sehr hilfreich sein. Hier seien als erstes Henning Deuter und Sascha Thiemann von der Ruhr-Tourismus GmbH erwähnt. Sie kümmern sich speziell um den MICE Bereich.

Henning Deuter / Sascha Thiemann
Tel.: 0208 / 899 59-147
info@ruhr-meeting.de
www.ruhr-meeting.de

Darüber hinaus kannst Du auch die jeweiligen Convention Bureaus ansprechen. Auf der Ruhr-Meeting-Seite findest Du einen Überblick der regionalen Convention Bureaus – von Essen, Bochum, Dortmund, Duisburg und Oberhausen.


1 Kommentar
Ähnliche Artikel zu diesem
Marketing & Branding: Eigenlobhudelei im Marketing ist rausgeworfenes Geld – Persönlichkeit statt Protz
Verbesserter Ticketshop von XING Events & Kennenlern-Aktion mit reduzierten Ticketing-Gebühren

Ein Kommentar

  1. Sandra Caspers

    Erst einmal möchte ich mich ganz herzlich für diese Liebeserkärung an das Ruhrgebiet bedanken. Und es ist wahr: Das Ruhrgebiet ist faszinierend. Besticht nicht nur durch Industriekultur, sondern auch durch Zentren des Designs sowie Räume der Geschichte, wie Schlösser und Burgen. Von Allem ganz viel.
    Schade finde ich, dass Ihr in Eurem Artikel nicht auf privatwirtschaftliche Unternehmen eingeht, die das Ruhrgebiet seit Jahren (für Privat- und Firmenkunden) erfahrbar machen. Wir als REVIERKÖNIG sind da nur ein Player in diesem Bereich. Bieten und vermitteln seit mehr als 7 Jahren außergewöhnliche Events und Erlebnisse mit Fokus Ruhrgebiet an. Und von diesen „Ruhrgebietsverliebten“ gibt es eine Menge. Und gerade die werden nicht mit Fördergeldern überschüttet und schlagen sich hier alle tapfer. Vielleicht stellt Ihr diese bei Gelegenheit auch einmal vor. Das würde uns freuen.

Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.