David Nachwuchs Award 2014 : heute via Livestream dabei sein und Mitvoten

famab-david-award-2014
Die Spannung steigt – denn heute findet der dritte Famab David Award statt! Bei dem Event-Nachwuchs und -Rekruitment Award, der 2014 im PUMA Brand Center in Herzogenaurach ausgetragen wird, treten insgesamt acht Nachwuchs-Teams im Bereich Live-Kommunikation und zwei Einzelpersonen für den neuen Bereich Kommunikation im Raum an. Ein immer wieder spannungsreicher Award, der schon alleine aufgrund des Live-Battle-Konzepts einen Besuch und Blick wert ist!

Ziel ist es jungen Eventlern einerseits möglichst realistische Briefings und Pitch-Situationen näherzubringen, andererseits Eventagenturen die Möglichkeit zu bieten, guten Nachwuchs in Aktion zu erleben und kennenzulernen.

Und mit dem Ziel und Konzept entwickelt sich der David sichtlich von Event zu Event. Wie wir bereits gestern auf Facebook veröffentlicht haben, erreicht der Sponsorenbeitrag in diesem Jahr einen neuen Rekord: 400.000 Euro von insgesamt 47 Sponsoren, bei einem Grundbudget von 0 Euro! Das sind definitiv neue Dimensionen, die der 2011 erstmals mit 40.000 Euro Sponsorenwert gestartete Event-Nachwuchsaward, annimmt.

Auch die Besucherzahl wird in diesem Jahr deutlich höher sein, so verriet mir Mitinitiator und Moderator Aljoscha Höhn vorab. Durch das angeschlossene Famab Sommertreffen am Folgetag nutzen viele Mitglieder die Reise, um auch einen Blick auf den Nachwuchs zu werfen.

Ein sicherlich ebenfalls sehr gutes Signal für den Award ist die Schirmherrschaft der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Johanna Wanka. Ein politisches Schulterklopfen, das die Initiatoren und Organisatoren Aljoscha Höhn und Christoph Küppers für ihr Engagement ganz bestimmt verdienen.

Neu ist in diesem Jahr auch die Erweiterung um die separate Kategorie Kommunikation im Raum, für die sich Architektur-Nachwüchsler bewerben können. Zuvor war der Award alleine auf Events ausgerichtet. Noch hält sich die Teilnehmerzahl in dieser Kategorie in Grenzen, nur zwei Einzelpersonen werden bei der Premiere dabei sein. Aber vielleicht ändert sich das ja nach diesem Jahr.

In der Summe hat sich die Pause, die der David im letzten Jahr gemacht hat, als längerer Planungsanlauf vielleicht sogar gelohnt.

David Award Livestream

Wer live nicht dabei sein kann, so wie wir bedauerlicherweise auch, kann trotzdem einen Teil der Show miterleben. Via Livestream lassen sich die Battles der ersten Runde vor den heimischen Bildschirmen mitverfolgen – und nicht zuletzt einen Blick auf den Event-Nachwuchs werfen! Um circa 9.40 Uhr soll es losgehen.

Publikumsvoting

Wer in den Livestream reinschaut, sollte auch defnitiv seine Stimme beim anschließenden Publikumsvoting für seinen Favoriten-Team abgeben! Durch Deine Stimme kannst Du einem bereits ausgeschiedenen Team nochmal die Chance geben, sich in der finalen Runde zu beweisen und vielleicht doch noch zu gewinnen!

Wir waren bislang immer sehr begeistert vom mitreißenden Konzept des David Awards. Daher, sofern Du heute nicht etwas sehr Wichtiges zu erledigen hast, schau Dir den Livestream an! Wir werden es tun :)

» Zum Livestream des David Awards 2014

» Zum Publikumsvoting


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Die Gewinner des 2. DAVID Awards für Event-Nachwuchs
David Award 2014: Gewinner & Jury-Eindrücke – ein spannender Nachwuchs-Award, aus mehreren Gründen
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.