eveosblog Top Ten: die Event-Themen des Jahres 2014

Ein kleiner – sozusagen von euch erstellter – Jahresrückblick: Die 10 von euch meistgelesenen Artikel des Jahres. Manche waren einfach nur unterhaltsam, andere deuten durchaus an, welche Themen aktuell von Bedeutung sind. Unter anderem das große Interesse an Trends und ebenso an der Entwicklung von „guten Ideen“. Natürlich gehören auch Branchenveranstaltungen zu den alljährlichen Hauptgesprächsthemen. Und auf Platz 1… ach, schau einfach selbst ;)

» Wie entwickelt man Ideen? 5 systematische Schritte

Platz 10:ideen-finden-prozessGute Ideen wünscht sich jeder! Doch die fallen selten vom Himmel. Ok, aber wie kann man ihnen dann am besten auf die Sprünge helfen? In diesem Artikel bin ich auf eine Infografik mit ganz nützlichen strategischen Ansatzpunkten gestoßen. Wenn man es vorher nicht war, wird man auch damit nicht zum kreativen Überflieger, aber vielleicht hilft es dem einen oder anderen ein wenig strukturierter zu arbeiten. Im Artikel erfährst Du mehr.

»Über 50 Eventmarketing- & MICE-Trends für 2014

Platz 9: mice-event-trendsTrends sind immer ein interessantes Thema. Ob sie sich bewahrheiten ist wiederum ein anderes. Trotzdem bieten sie manchmal hilfreiche Inspirationen und Einblicke. In diesem Fall von fünf verschiedenen Quellen mit Bezug zur MICE- und Eventbranche. 20 Trends für Messen und Ausstellungen, 14 Technik Trends, 10 Event Trends, 6 Meetings- & Events-Trends und 10 allgemeine gesellschaftliche Trends. Auch wenn die meisten auf 2014 bezogen sind, ich denke, sie werden auch noch eine Weile lang ihre Bedeutung haben. Daher kann ein Blick, bevor 2015 die nächsten dazu kommen, auch zum Ende des Jahres nicht schaden.

» Die Famab Award Gewinner 2014

Platz 8: famab-award-2014Bei den meisten Eventlern ein fester Termin: der seit diesem Jahr umbenannte Famab Award. Eingereichte Projekte der Live-Kommunikation, von Event über Promotion bis Messedesign werden ausgezeichnet. 2014 hat sich beim Award einiges verändert, nicht nur der Name, unter anderem auch die Kategorien sowie das olympische Prinzip, das dran glauben musste. Die diesjährigen Gewinnerprojekte findest Du gebündelt bei uns im Blog.

» Trends in der Eventinszenierung – Ergebnis einer Umfrage

Platz 7: unfrage-trends-eventinszenierungUnd noch ein Artikel mit Trends. Diesmal mit dem Schwerpunkt Eventinszenierung. Ergänzend geben diese Trends auch interessante Einblick in die Sichtweisen und Erfahrungen anderer Branchenteilnehmer. Denn wir haben nach eurer Meinung und euren Eindrücken gefragt. Grundlage waren die im Buch „Alles nur Theater“ genannten Trends. Welchen ihr tatsächlich zustimmen könnt, war die Frage.

» Event-Apps planen & einsetzen – kostenloser Leitfaden für Veranstalter

Platz 6: event-app-leitfadenEvent-Apps, auch so ein manchmal strittiges Thema. Die einen sagen, es geht kein Event mehr ohne, die anderen bleiben lieber beim guten alten Papier. Ob das eine oder andere zutrifft, hängt meiner Meinung nach von anderen Kriterien als subjektiven Vorurteilen ab. Deswegen haben wir mit Unterstützung von EventMobi einen Leitfaden geschrieben, der Dir als Veranstalter dabei helfen soll, herauszufinden, ob eine Event-App in Deinem Fall Sinn ergibt, und wenn ja, wie sie strategisch am klügsten konzipiert werden sollte. Freut mich, wenn das Ergebnis auf so reges Interesse stößt.

» Abenteuerliche Trampolinwelt in einem alten Bergwerk

Platz 5: trampolinweltEin bisschen bekloppt, aber irgendwie auch sehr cool: eine riesige unterirdische Trampolinwelt! Diese Attraktion befindet sich in Wales in einem alten Schieferbergwerk – und kam anscheinend ziemlich gut bei euch an. Die gute Platzierung rührt aber wahrscheinlich auch daher, dass der Artikel über Suchmaschinen ebenfalls einige andere Leser außerhalb unserer Community erreicht hat. :)
 
 

» Drei Messedesign-Highlights der Euroshop 2014

Platz 4: messedesign-highlights-euroshopEin weiterer fester Termin für die Live-Kommunikation: die EuroShop in Düsseldorf. Alle drei Jahre zieht sie Messedesigner, aber auch immer mehr Eventler an. Was hier und da auch verwundert. Was soll eigentlich dieser Hype um die EuroShop, hörte ich mal jemanden sagen. Ich denke, dass sich an dieser Stelle die immer engere Verknüpfung zwischen Kommunikation im Raum und Event sichtbar widerspiegelt. Wir waren 2014 auch dort und können den Besuch empfehlen: eine Messe mit sehr hoher Dichte an herausragenden und kreativen Messeständen, wie man sie sich deutlich öfter wünschen würde.

» Spektakuläre Bühnentechnik beim Eurovision Song Contest 2014

Platz 3: esc-buehnentechnikAlljährlich immer wieder ein Thema – in der Eventbranche und über ihre Grenzen hinaus: der Eurovision Song Contest. Einerseits, weil das Spektakel ein Feuerwerk an Event-Inszenierungen der guten alten Show-Schule bietet: mehr Feuer, mehr Wind, mehr Drama! Für Eventler manchmal unfreiwillig unterhaltsam. Andererseits fährt die Technik immer wieder etwas Spektakuläres zum Staunen auf. Was uns 2015 wohl erwartet?
 

» Die Eventbranche muss sich endlich weiterentwickeln – eine neue Initiative will den Anstoß zur Revolution geben

Platz 2: revolution-love-teaserJa, das war ganz sicher ein Thema der Branche. Die Initiative von Matthias Kindler, Christian Schmachtenberg und Wolf Rübner. Erster Anstoß war ein Treffen mit knapp 20 Teilnehmern, bestehend aus Vertretern von unter anderem Eventagenturen, Kunden, Eventdienstleistern, Hochschulen sowie der Presse. Danach folgte ein Manifest. Danach erst mal lange nicht viel. Ich höre die Kritiker schon unken. Doch weit gefehlt, nächstes Jahr, Kinder, wirds sollte es eigentlich was geben… Wie alles anfing, kannst Du hier noch mal nachlesen.

 

» Unterschiede der sozialen Netzwerke – Zielgruppen, Inhalte & Vorteile

Platz 1: soziale-netzwerke-unterschiede-vorteileEin nie versiegendes Thema: Social Media. So auch bei uns im Blog. Der Schwerpunkt dieses Artikels, der 2014 die meisten Leser hatte, beschäftigt sich mit den Unterschieden zwischen Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Ein wichtiger Punkt, denn es gibt unterschiedliche Zielgruppen, Nutzungsweisen, Besonderheiten und Vorteile. Welche, erfährst Du im Artikel!


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Eure Top 10 Event-Themen & -Artikel des Jahres 2015
eveosblog Fazit 2013: positive Überraschungen, Ziele und Trends für 2014
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.