Ein Spiel mit räumlichen Dimensionen: 2D oder 3D? Designer Regalsystem Imeuble

imeuble-design-regalsystem-mehrere-dimensionen

Was man schon öfter – mit ebenso großer Begeisterung – gesehen hat, sind zweidimensionale Werke, die den Eindruck der Dreidimensionalität erwecken. Doch ein 3D Objekt, das den Anschein von 2D erwecken möchte? Das Wandregalsystem Imeuble des norwegischen Designers Bjørn Jørund Blikstad macht genau dies und spielt mit unserer räumlichen Wahrnehmung.

Auf den ersten Blick erscheint das Regal wie auf die Wand gemalt. Erst bei genauerer Betrachtung fällt auf, dass es ein dreidimensionales und tatsächlich zweckdienliches Regal ist. Der » Effekt ist auf weiteren Fotos aus dem praktischen Einsatz noch ein bisschen besser zu erkennen.
Die einzelnen Waben oder Kuben (je nachdem worauf man sich gerade konzentriert – probier es mal :) können zudem modular nach eigenen Wünschen zusammen gesteckt werden.

Gerade im Raum- und Messedesign finde ich solche Ansätze sehr spannend: ein Spiel mit optischen Täuschungen und Effekten, je nach Entfernung des Besuchers.

imeuble-design-regalsystem

imeuble-design-regalsystem-2d-3d

imeuble-design-regalsystem-optische-taeuschung


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Installation: Gefühle zum Mitnehmen – Wand aus Buttons
Eine Installation geht um die Welt: Before I die I want to…
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.