Designmöbel für Events: Klassiker und günstigere Alternativen

Guenstigere-Designmoebel-fuer-Events1

Dass das Interieur bei der Raumwirkung von Events eine Rolle spielt, ist uns allen nicht neu. Insbesondere Designmöbel prägen bei der Gestaltung von Räumen nicht nur das Ambiente, sie sind auch Ausdruck von Individualität und Lebenskultur. So zahlen sie direkt auf das Markenimage ein. Doch Designerobjekte gehören in der Regel nicht zu den günstigen Mietmöbeln. Kommen sie für Veranstaltungen mit knappen Budgets überhaupt in Frage? Ein Auszug aus dem Sortiment des Event-Ausstatters Party Rent zeigt: Vom Designklassiker bis zu jüngeren Möbelinnovationen gibt es Angebote und Alternativen für große und kleine Event-Budgets.

Über die gezielte Auswahl hat jeder Eventplaner die Möglichkeit die passenden Designmöbel für seine Veranstaltung zu mieten. Die folgenden Beispiele verdeutlichen das:

Designmöbel für jedes Budget: Flow Chair & About a chair

Der Flow-Chair ist italienisches Spitzendesign mit hoher Funktionalität. Als drehbarer Dinnerstuhl für Events ist er eher etwas für das größere Veranstaltungsbudget. Einen ähnlichen, hochwertigen Look, aber wesentlich günstiger, bietet der About a chair. Die dahinterstehende dänische und ziemlich angesagte Designmarke hay steht für hohen Designanspruch zu bezahlbaren Preisen. Für beide Modelle gibt es übrigens auch passende Barhocker, um ein ganzheitliches Erscheinungsbild zu gestalten.

Guestige-Designmoebel-Events-Flow-Chair-About-a-Chair-Party-Rent
Design Barhocker, links: Flow Stool, rechts: About a stool

Der eventfähige Designklassiker: DSW

Der DSW von Charles und Ray Eames ist vermutlich der bekannteste und beliebteste Designstuhl. Das Möbel wurde ursprünglich als „Low Cost Furniture Design“ entwickelt und stand für Design, das für jeden erschwinglich sein sollte. Auch bei Party Rent ist der DSW eine Art Sinnbild ihres Leitgedankens „praktisch, haltbar, bezahlbar und schön“.

Zusammen mit Vitra haben sie den Stuhl daher „eventfähig“ gemacht, sodass er für häufige Einsätze und Transporte geeignet ist. Durch die modulare Gestaltung ist er zudem als Designstuhl zu einem verhältnismäßig günstigen Preis mietbar.

Guestige-Designmoebel-Events-DSW-Eames-Party-Rent
Mietbarer Designstuhl DSW von Ray und Charles Eames

Es müssen nicht immer Klassiker sein: Juno

Juno ist ein Designstuhl aus dem Haus Arper. Der Stuhl wurde erst 2012 entworfen und ist bereits mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Der Stuhl ist aus einem Guss hochwertigen Kunststoffs, was ihn weich und seine Oberfläche samtig macht. Party Rent hat mit dem Hersteller auch noch ein Magnetkissen entwickelt, das den Sitzkomfort zusätzlich verbessert. Juno besitzt eine stapelbare und volumenoptimierte Bauform, wodurch er effizient transportiert werden kann. Ein geschichtlich noch neues, aber genauso reizvolles Designmöbel, das bereits ab 7,50 € zu mieten ist.

Guestige-Designmoebel-Events-Juno-Party-Rent
Designstuhl für Events: Juno von Arper

Designer Konferenzstühle zum guten Preis: Chairik & Nancy

Gerade für Konferenzen sind preisgünstigere Alternativen wichtig, da große Mengen erforderlich sind. Hier bieten sich gleich zwei Modelle an.

Der Stuhl Chairik stammt vom bekannten Designer Erik Magnussen. Die hohe Qualität, der Sitzkomfort sowie die rekordverdächtige Stapelhöhe von nur 11 Millimetern macht ihn zum perfekten Konferenzstuhl. Wer einen ähnlichen, aber noch günstigeren Mietstuhl sucht, findet mit dem Modell Nancy eine gute Alternative. Das italienische Design von Alberto Turolo wurde an die Bedürfnisse von Eventveranstaltern angepasst und vereint Ästhetik, Praktikabilität und einen günstigen Preis.

Guestige-Designmoebel-Events-Chairik-Nancy-Party-Rent
Design Konferenzstuhl, oben: Chairik, unten: Nancy

Lounge Alternativen: Egg-Chair, Plateau & Sylt-Serie

Der Loungebereich eines Events gehört generell zu der teureren Ausstattung. Doch auch hier kann man durch eine gezielte Auswahl Design und Budget im Auge behalten.

Nehmen wir beispielsweise den Kult-Sessel von Fritz Hansen, den Egg-Chair. Die fließende, skulpturale Formensprache schafft einen komfortablen und diskreten Rückzugsort für Eventbesucher. Für ganze 100 Euro weniger kann man alternativ zur Plateau-Serie von Erik Magnussen greifen. Eine besondere Ergänzung an dem eleganten Lounge-Sessel ist die Fusion aus Tisch und Stuhl: Die rechte Armlehne bietet gleichzeitig eine Ablagefläche.

Guestige-Designmoebel-Events-Egg-Plateau-Party-Rent
Design Loungemöbel für Events, links: Egg, rechts: Plateau

Wer noch genauer auf das Budget achten muss, dem hilft Party Rent mit der eigenen Lounge-Serie Sylt. Das warme und moderne Design, das in fünf verschiedenen Bezügen erhältlich ist, bietet einen exklusiven und gleichzeitig bezahlbaren Komfort.

Guestige-Designmoebel-Events-Sylt-Party-Rent
Lounge-Serie Sylt von Party Rent



Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
4 Messedesign-Trends der EuroShop 2014
Top Ten News aus Eventmarketing & Live-Kommunikation im Januar 2017
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.