Give Aways mit guter Botschaft: ein Geschenk zum Verschenken

Normalerweise sehe ich Give Aways für Eventbesucher kritisch. Oft wird einfach nur irgendetwas Unnützes mit einem Logo darauf verschenkt. Braucht kein Mensch und bringt auch meistens nichts! Doch ein Give Away, bei dem es nicht nur um ein Geschenk, sondern auch um eine gute Botschaft geht, ist etwas anderes.

Ein Geschenk zu erhalten ist genauso schön, wie selbst etwas zu verschenken. Zugegeben, die Bereitschaft zu Teilen scheint leider etwas in Vergessenheit geraten zu sein. Doch genau deswegen ist das schönste Geschenk eines, bei dem ich etwas erhalte, aber auch an die Freude des Verschenkens erinnert werde! Genau das dachten sich McCann New York und der belgische Chocolatier Godiva wohl auch, und realisierten die „Box that Keeps Giving“.

In dieser Geschenkbox befinden sich nicht nur (vermutlich äußerst leckere) Pralinen. Ähnlich wie die Matrjoscka-Puppen verstecken sich darin gleich mehrere ineinander geschachtelte Boxen. Jeweils eine Box zum Behalten und eine zum Weiterverschenken. Die Packung zum Weitergeben teilt sich wieder: eine Hälfte ist zum Vernaschen, die andere zum Verschenken – und so weiter.

Gerade in unserer zunehmend konsumorientierten und egozentrischen Gesellschaft halte ich das für einen sehr schönen Ansatz. Nicht einfach nur etwas verschenken, sondern auch daran erinnern, wie gut sich Teilen anfühlt! Lässt sich bestimmt auch anderweitig adaptieren.

Video: The Box that Keeps Giving


1 Kommentar
Ähnliche Artikel zu diesem
Gastgeschenke für Events: ausgefallene USB-Sticks – vielseitig & gehaltvoll!
Give Aways für Events: Werbeklassiker Tassen und Becher – nur anders, ausgefallen & hochwertig

Ein Kommentar

  1. Gundo Sanders

    Idee und Gedanke gefallen mir, aber mache werden auch die anderen Packungen für sich behalten ist meine Zeitgeist-Erfahrung … Ich, Ich, Ich steht da ganz groß im Vordergrund, erlebe ich leider immer öfter :-( !

Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.