Multimedia Show für Lamborghini – mit cleverem Raum- und Medienkonzept

Autopräsentationen und -Bühnenshows ähneln sich zumeist stark und überraschen trotz des stets spektakulären Ansatzes eher selten. Auch wenn diese Multimedia Show von Sila Sveta für Lamborghini im Grunde das gleiche Ziel verfolgt, hebt sie sich doch ab. Der clevere und effektvolle Einsatz von Raumtiefe sowie der sonst eher etwas abgenutzten kinetischen Objekte erzeugt ein außergewöhnliches und spannendes Gesamtbild.

Laut Agentur war die technologische Hauptinnovation der Show ein speziell entwickelter Software-Algorithmus, der die Bewegung aller 56 kinetischen Dreiecke berechnete. Der visuelle Inhalt der Show wurde so nahtlos mit dem technischen Teil verbunden, sodass alle beteiligten Oberflächen – kinetische Objekte, Betonsäulen und eine Leinwand im Hintergrund – ein eindrucksvolles, stimmiges Gesamtbild boten.

Video: Multimedia Show für den Lamborghini Urus

Wenn Du das obige Video abspielst, werden weitere Dateien und Skripte von YouTube bzw. Goolge nachgeladen.
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung für weitere Hinweise.

Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Award Verleihung als Late Night Show: New Media Award 2015
Caterpillar Produktinszenierung “Night Of The Challenger” 2017
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.