Promotion: Lufthansa Ausstellung „Unknown Places“ auf der Triennale in Mailand 2018

Auf der Triennale 2018 in Mailand stellte die Lufthansa mit der Ausstellung „Unknown Places“ ganz besondere Fotografien aus. Fernweh weckende Bilder von Orten, die man angeblich noch nie gesehen hat. Fotos, die die Frage stellen, ob man jemals als aller Erster an einem Ort war.

Die ausgestellten spektakulären Landstriche faszinieren zwar, aber lassen auf eine nicht sonderlich innovative Promotion-Idee schließen. Doch die Überraschung und tatsächliche Anregung, warum man die Welt besser selbst bereisen sollte, kommt zum Schluss…

Umgesetzt von der Agentur DDB Mailand.

Video: Lufthansa Ausstellung „Unknown Places“ auf der Triennale in Mailand

Wenn Du das obige Video abspielst, werden weitere Dateien und Skripte von YouTube bzw. Goolge nachgeladen.
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung für weitere Hinweise.

Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Promotion Aktion: Der umgedrehte Anhänger
Australische Bank outet sich: aus ANZ wird GAYNZ
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.