Location-Tipp: urbanes Flair auf dem Land – Coconat – A Workation Retreat

Zwischen Berlin und Leipzig liegt das Coconat. Was irgendwie karibisch klingt, ist ein alter Gutshof und eine urban-ländliche Location. Mit einem Coworking Space, Meetingräumen, Schlafmöglichkeiten, verschiedenen Events, viel Natur sowie einem Restaurant und Café möchten sie die jeweiligen Vorteile von Stadt und Land, von modernem Arbeiten und ländlicher Entspannung verbinden.

Der alte Gutshof aus mehreren Gebäuden und einem Park bietet nicht nur Ruhe und Rückzugsmöglichkeiten. Gleichzeitig soll auch der Kontakt zu anderen Menschen gefördert werden. Beim Mittag- und Abendessen im „family style“ kommen alle Gäste zusammen. Gemeinsame Events und Aktivitäten bieten einen gemeinschaftlichen Ausgleich.

Ausstattung & Angebot

Das Coconat bietet zwei Meetingräume für jeweils bis zu 10 Personen. Für größere Veranstaltungen kann auch der Salon (bis zu 100 Personen) genutzt werden. Überdachte Arbeitsplätze, ruhige Ecken und Eventflächen stehen auch auf dem Außengelände zur Verfügung.

Wer länger als einen Tag bleiben möchte, kann die 15 Zimmer mit einer Kapazität für bis zu 50 Personen nutzen. Es gibt 10 Einzel-/Doppelzimmer sowie 5 Mehrbettzimmer mit 4-6 Betten und gemeinsamem Bad. Für längere Aufenthalte ist das Angebot ideal für Teams aus bis zu 8 Personen.

Die Räume sind voll ausgestattet, schnelles Wlan ist nahezu überall vorhanden und auf Wunsch gibt es eine Vollverpflegung mit drei Mahlzeiten. Eine Gemeinschaftsküche bietet auch die Alternative der Selbstverpflegung.

Die Ausstattung ist einfach, aber gemütlich, kurz gesagt, hipp, und damit ideal für trendbewusste Gäste mittleren Alters. Übrigens sind auch Kinder willkommen, falls ihr ein kleines Meeting und Incentive mit Familie plant.


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Lexus Dome: Technologie und Natur als mystische Erlebniswelt
Strand-Location in Hamburg: Karo Beach Club mit „Zero Waste“-Mission
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.