Faszinierende Projektion auf Wasserpartikeln: Constellations von Joanie Lemercier

Constellations ist eine faszinierende audiovisuelle Installation des Künstlers Joanie Lemercier. Eine Reise durch ein schwarzes Loch in einen Kosmos aus geometrischen Formen und Strukturen.

Besonders spannend ist die Wirkung der unkonventionellen Projektionsfläche. Mithilfe eines Nebels aus Wasserpartikeln schwebt die Projektion in der Luft. Elektronische Klangwelten von Paul Jebanasam begleiten die Installation. Der Sprühnebel wird von einem eigens für diesen Zweck hergestellten Gerät erzeugt und befreit Lemercier Projektionen von üblichen, starren Projektionsflächen.

Constellations befindet sich auf Tour und wird auf diversen Lichtfestivals und öffentlichen Plätzen rund um die Welt präsentiert.

Constellations: Audiovisuelle Installation auf Sprühnebel

 

Foto oben: Screenshot aus dem Video
Foto unten: Joanie Lemercier

via Matt Flores


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Fashion Show als kinetische Installation: adidas Originals by White Mountaineering
Rauminstallation für einen Cognac-Produzenten: „The shadow of the vapor“ von Adrien M & Claire B
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.