Straßenaktion zum #Abfallfreitag – und gegen den Black Friday: Upcycling Mobil & Workshop

Um dem konsumorientierten Black Friday etwas entgegenzusetzen, initiierte die Berliner Stadtreinigung (BSR) und Trenntstadt Berlin den #Abfallfreitag. Unter dem diesjährigen Motto „Wertschätzen statt wegwerfen – miteinander und voneinander lernen“ sollte die Aktion auf unseren Konsum und die Ressourcenverschwendung aufmerksam machen.

Auf Einladung der Initiatoren hat sich auch das Designbüro Albert Concepts mit einer Straßenaktion beteiligt. Ihre Idee sollte den Abfallfreitag sowie die Aussagen und Ideen dahinter lebendig auf die Straße bringen. Dafür haben sie eine mobile Werkbank, mit Sitzhockern und Licht – für dunkle Novembertage – entworfen und sind damit durch Berlin gezogen. Bei einem kostenfreien Upcycling Workshop sollte den Menschen gezeigt werden, dass man aus Abfällen tolle neue Dinge kreieren kann. Ohne viel Aufwand, aber mit einer Menge Spaß!

Die Workshoptour fand im November 2019 fünf Tage lang in jeweils unterschiedlichen Stadtteilen Berlins statt. Aufgrund des positiven Feedbacks und einer Menge guter Gespräche zum Thema Abfall sowie dessen Vermeidung oder Weiterverwendung, könnte das Upcycling Mobil demnächst öfter im Rahmen von Stadtaktionen und Veranstaltungen auftauchen. Wer Interesse hat, bitte bei Albert Concepts melden.

Fotos: Albert Concepts


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Inspiration und Urlaub für Kreative: Vacation with an Artist
Workshop-Tipp: Automatisches Tracking für Bühnenshows – Media Resource Group
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.