Promotion: „Drone Painter“

Um das Image der Marke Sprite zu unterstützen, griff Saatchi & Saatchi Ukraine zwei aktuell angesagte Technologien auf: Drohnen und Künstliche Intelligenz (KI). Das Ergebnis ist eine Promotion-Aktion mit einem der vielleicht ersten „Drone Painter“.

Hierfür baute die Agentur zunächst eine Website, auf der jeder ein einzigartiges Mural gestalten konnte. Diese Seite diente gleichzeitig dazu, einem auf KI basierenden Algorithmus beizubringen, wie man zeichnet.

Im nächsten Schritt entwickelten Ingenieure eine Software für eine Drohne. Sie ermöglichte der Drohne Windrichtung und -geschwindigkeit zu analysieren, um sicher und stabil vor einer Wand zu fliegen. Zudem erhielt sie die Fähigkeit Elemente zu kombinieren und Schicht für Schicht zu malen. So konnte sie schließlich ohne menschliche Kontrolle ein Bild an eine Wand in Kiev sprühen.

Promotion: Drone Painter


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Poetic_Ai: Eine Ausstellung, gestaltet von einer Künstlichen Intelligenz
Echtzeit-Installation: Algorithmische Landschaften eines simulierten Drohnenflugs – „Aeryon“
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.