Sagmeister & Walsh Ausstellung „The Happy Show“ – Besucherbericht & Link-Tipp

Von Katharina Stein 16.9.2014 ~2 Minuten Lesezeit

the-happy-show-sagmeister-walsh-ausstellung

2013 haben Sagmeister & Walsh die Ausstellung „The Happy Show“ gestaltet, die durch Kanada und die USA getourt ist. Über 10 Jahre hat sich Stefan Sagmeister mit dem Thema Glück auseinander gesetzt und seine Erkenntnisse im Anschluss spielerisch, anschaulich und amüsant in einer Ausstellung inszeniert.

Illustrierte Daten und Fakten zum Thema Glück sind ebenso zu finden wie eigene Sichtweisen des Designers. Lustige Dialoge zwischen Steckdosen und Fahrstuhlanimationen sorgen für das kleine Glück zwischendurch. Besucher werden eingebunden oder erhalten kleine, unterhaltsame Aufgaben, die sie vielleicht ein wenig glücklicher machen.

Mit dem Hinweis der Designer, dass die Ausstellung jedoch nicht glücklicher machen und auch keine Probleme aus der Welt schaffen wird, möchten sie die Erwartungen bewusst niedrig halten – und verweisen damit auf einen wichtigen Baustein des Glücklichseins: nicht zu viel erwarten :)

Eine anscheinend inhaltlich wie inszenatorisch inspirierende und unterhaltsame Ausstellung, die mittlerweile leider beendet ist. Im Blog von Andrew Kim kann man sie aber nochmal zumindest teilweise durchlaufen und sich ein Bild machen. Wirklich sehenswert!
 

» Zum Besucherbericht von „The Happy Show“

» Weitere Fotos und Eindrücke auf tumblr

Bilder rechts: Screenshot des Besucherberichts von Andrew Kim
Vorschaubild: Sagmeister & Walsh

Teile diesen Artikel
– Werbung – Werbeanzeige

Schreibe den ersten Kommentar!

Was meinst Du dazu? Sag's uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lies diese Artikel als nächstes…