Shop- & Raumdesign mit einer Topographie aus Holzplatten – von Kengo Kuma

Von Katharina Stein 12.3.2014 ~1 Minute Lesezeit

Für einen japanischen Restaurant Guide entwarf der Architekt Kengo Kuma dieses Raum- und Shopdesign aus geschichteten Holzplatten. Die verschiedenen aufeinander abgestimmten Schichten bilden durch die Anordnung eine Art Topographie, die unter anderem als Sitzgelegenheit, Theke oder Regale fungieren.

Ein durch das Holz und die ganzheitliche Anordnung sehr natürlich und beruhigend wirkendes Raumdesign, das ich mir ebenso gut als Messedesign vorstellen kann.

Shopdesign-Kengo-Kuma1-2

Shopdesign-Kengo-Kuma3

Shopdesign-Kengo-Kuma1

Shopdesign-Kengo-Kuma4

Fotos: Kengo Kuma

Teile diesen Artikel
– Werbung – Werbeanzeige

Schreibe den ersten Kommentar!

Was meinst Du dazu? Sag's uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lies diese Artikel als nächstes…