×

Trump-Kritik beim Super Bowl

Öffentliche, populäre Events haben große Macht! Leider haben Veranstalter, Werbepartner und Protagonisten viel zu selten den Mut das für eine gute Sache zu nutzen oder Stellung zu beziehen.
Beim Super Bowl soll es dieses Jahr zwischen den Zeilen dann aber doch dezente Trump-Kritik gegeben haben. Bei manchen Beispielen könnte es sein, dass man doch etwas viel hinein interpretiert, andere, wie die Absage eines Sportlers ins weiße Haus zu gehen, sind dagegen deutlicher.

  zum Artikel
Quelle: Tagesschau