×

Wie sieht eine sinnvolle Event-Evaluierung aus?

Obwohl Events teuer und aufwändig sind, wird erschreckend wenig in die Analyse einer zielgruppengerechten Ausrichtung und Erfolgskontrolle investiert. Martin Lotz, Leiter Kommunikations- und Sozialforschung bei 37 Grad, erläutert kurz und konkret, welche Phasen ein sinnvolles Evaluierungsdesign durchläuft. Hier sind nur die Phasen, Details findest Du im Blogartikel.

Phase 1: Erwartungen der Besucher herausfinden
Phase 2: Klare, auf alle Interessen abgestimmte, Ziele des Events festlegen
Phase 3: Benchmark-Messung
Phase 4: Hauptmessung kurzfristiger Wirkungen
Phase 5: Messung langfristiger Effekte

  zum Artikel
Quelle: 37 Grad