« alle Pressemeldungen

G+B hat seine LED-Trailer mit Absen X5 Modulen ausgestattet

Die stetige Suche nach technischen Innovationen ist seit jeher Aushängeschild des Event-Dienstleisters Gahrens + Battermann. Im Fokus steht das Ziel, den Kunden bestmögliche Qualität unter Berücksichtigung der zielgruppenrelevanten Rahmenbedingungen zu liefern.

Pünktlich zum Saisonstart setzt das Unternehmen neue Akzente im Bereich Outdoor LED und bietet in der Vermietung zwei LED-Trailer, umgebaut mit brillanten 5,2 mm-Absen X5 Modulen – ein perfektes Zusammenspiel und ohne Frage das All-in-one-System für Outdoor-Veranstaltungen jeder Art.

Bereits 2015 erweiterte G+B seinen Mietpark um die zwei LED-Trailer, die sich durch eine Besonderheit vom Markt abheben: ein um 360° drehbares Display. Auf der Basis eines 3,5 Tonners können die Trailer auch auf Outdoor-Veranstaltungen mit geringem Platzangebot als visuelles Highlight eingesetzt werden. So werden Veranstaltungsinhalte für das Publikum intensiver erlebbar.

Pünktlich zum Start der Outdoor-Saison wurden die Trailer mit Absen X5 Modulen ausgestattet, die – ungeachtet jeglicher Witterungsbedingungen – mit einer brillanten Farb- und Detailtreue bei einem Pixel Pitch von nur 5,2 mm begeistern. Die Idee bei der Entwicklung: Die Umsetzung zweier gleichgroßer Wände mit größtmöglicher Bildfläche. Gemessen an der Traglast und unter Berücksichtigung der Windlast des Trailers, wurde mit rund 20 m² das Maximum an Videodisplayfläche verbaut. Eine Dimension, die in dieser Konstellation in der Branche einzigartig ist. Somit können auf Wunsch zwei Screens mit identischer Displaygröße zum Einsatz kommen – ein eindeutiger Vorteil bei Großveranstaltungen.