« alle Pressemeldungen

Die Jury des FAMAB AWARD 2017

Am 23. November 2017 findet die 21. FAMAB AWARD Preisverleihung unter dem Motto #BECONNECTED! im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg statt. Ausgezeichnet werden internationale Benchmarks in der Begegnungskommunikation sowie in der temporären und permanenten Architektur. Auch für den diesjährigen FAMAB AWARD konnten wieder hochkarätige Experten aus den verschiedensten Branchenbereichen für die Juryarbeit gewonnen werden. Wer sich über einen der begehrten Branchenpreise freuen darf, wird am 12. und 13. September bei der Jurysitzung in der Messe Westfalenhallen Dortmund entschieden.

Die FAMAB-Jury 2017 im Überblick:

ARCHITECTURE
Christian de Clerque, Henkel AG & Co. KGaA
Jons Messedat, Corporate Architecture Institut
Nils Passoter, Weidmüller Interface GmbH & Co. KG Florian Teichmeister, brandroom GmbH
Matthias Thoben, Engelmann Messebau
Uwe Bremer, IMA INTERNATIONAL GmbH

EVENT
Eberhard Bingel, CB.e Clausecker | Bingel AG Agentur für Kommunikation Henrik Bollmann, Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH
Daniel Coriglie, Jungheinrich AG
Markus Illing, VOSS+FISCHER GmbH
Kai Janssen, MATT CIRCUS GmbH Robert Sarga, BASF SE

CROSS
Eberhard Bingel, CB.e Clausecker | Bingel AG Agentur für Kommunikation Daniel Coriglie, Jungheinrich AG
Kai Janssen, MATT CIRCUS GmbH
Maximilian Möller, Deloitte Digital GmbH
Florian Teichmeister, brandroom GmbH Jörg Willhauck, Pure Perfection GmbH

Die Jurys der Kategorien CROSS und CRAFTS bestehen aus Experten der einzelnen Themen-Bereiche und werden durch Mitglieder der anderen Hauptkategorien vervollständigt.

CRAFTS
Best Catering
Henrik Bollmann, Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH Georg Broich, Broich Premium Catering GmbH
Christian de Clerque, Henkel AG & Co. KGaA
Ramsi Eljabi, Party Rent Bomers GmbH
Markus Illing, VOSS+FISCHER GmbH
Jutta Kirberg, Kirberg GmbH

CRAFTS
Best Construction, Best Technic/ Media
Uwe Bremer, IMA INTERNATIONAL GmbH
Sebastian Dörnemann
Martin Erhardt, Maurer Veranstaltungstechnik GmbH Patrick Jung, jungbauten GmbH
Jons Messedat, Corporate Architecture Institut
Nils Passoter, Weidmüller Interface GmbH & Co. KG