« alle Termine

Raumwelten 2017

Veranstaltungslogo

Die Raumwelten ist ein Kongress für Raum- und Markeninszenierung. Passend für die Zielgruppen – Unternehmer, Gestalter, Architekten, Kunstschaffende, aber auch Studenten und das interessierte Publikum – setzt sich die Veranstaltung aus vier Modulen zusammen: Business, Art & Research, Talent und Public. Diese Aufteilung soll die Vielfalt der Disziplinen Szenografie und Kommunikation im Raum abbilden.

2017 rufen die Stadt Ludwigsburg und Raumwelten erstmalig den Wettbewerb „Ludwigswelten“ aus. Gesucht werden Hochschulprojekte, die sich mit einer dauerhaften und realisierbaren Bespielung des öffentlichen Raums in der Ludwigsburger Weststadt befassen.

Termindetails

  • Datum: -
  • Veranstaltungsort: Ludwigsburg