„Gottardo“ Ausstellung und Roadshow

ausstellung-roadshow-gottardo-basistunnel

Im Juni 2016 wurde der längste Eisenbahn-Tunnel der Welt eröffnet: der 57,1 km lange Gotthard-Basistunnel. Nach 17 Jahren Bauzeit sollte verständlicherweise vorab auf den großen Moment der Eröffnung aufmerksam gemacht werden – mithilfe der „Gottardo“ Roadshow und Ausstellung.

Bereits seit Ende 2015 tourte die von der Agentur Aroma betreute Roadshow durch die Schweiz. Als optisches Highlight diente ein Tunnel-Querschnitt im Originalformat. Der 9,5 Meter hohe Betonring sorgte nicht nur für Aufmerksamkeit, er konnte auch betreten und erklettert werden. Passend dazu boten fünf kleinere Ringe weitere interaktive Einblicke und Informationen über die Planung und Bauzeit des Gotthard-Basistunnels. Mal abgesehen von der Größe, eine schlichte und effektvolle Idee.

Gottardo Ausstellung und Roadshow

ausstellung-roadshow-gottardo-basistunnel2

ausstellung-roadshow-gottardo-basistunnel3

ausstellung-roadshow-gottardo-basistunnel4
Fotos: Aroma

Timelapse Video vom Aufbau im Hauptbahnhof Zürich

Wenn Du das obige Video abspielst, werden weitere Dateien und Skripte von YouTube bzw. Goolge nachgeladen.
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung für weitere Hinweise.

Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Timetraveler: Augmented Reality App macht Geschichte der Berliner Mauer erlebbarer
Fotos der PLATINE 2015 in Köln
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.