Eventdesign Jahrbuch 2020/2021 bestellen

Das aktuelle Eventdesign Jahrbuch 2020/21 ist ein besonderes. Es lässt uns in Projekten schwelgen, die 2020 lange Zeit untersagt waren und wohl trotz Lockerungen vorerst eine Seltenheit bleiben werden. Es zeigt Erlebniskonzepte aus der Zeit vor COVID-19. Gleichzeitig könnte man sich beim Durchblättern die Frage stellen, wie diese Konzepte nach der Pandemie aussehen werden? Denn nicht nur Cedric Ebener prognostiziert im Interview zahlreiche Folgen und mögliche Veränderungen für die Branche.


» Einblicke und Highlights aller Eventdesign Jahrbücher


Doch neben Corona gab es Anfang des Jahres, als ich die Texte für das Buch begann, genügend andere Themen. Schließlich krempeln auch zahlreiche andere Entwicklungen unser Leben um: Nachhaltigkeit, Werte, Gleichstellung, Sinnhaftigkeit, Digitalisierung oder die „Gen Z“. Doch schaut man sich die breite Masse der Markenerlebnisse an, so findet man zweifelsohne anspruchsvolle Konzepte und auch einige grundlegende Veränderungen. Aber einen substantiellen Wandel? Doch dann kam ein Wandel, mit dem niemand gerechnet hat: COVID-19!

Im Interview spricht Cedric Ebener über aktuelle Auswirkungen und langfristige Folgen der Pandemie für die Live-Kommunikation. Aber auch über Themen, die uns zuvor und wohl auch danach beschäftigen werden: Nachhaltigkeit, Social Media, die „Purpose“-Debatte oder die veränderte Projektarbeit bei immer komplexeren Markenstrategien.

Eventdesign Jahrbuch bestellen
direkt bei der Autorin 🦸‍♀️

Buchcover
Event Design Jahrbuch 2020/2021
69€ - inkl. Versand nach Deutschland
inkl. 7% Ust   Lieferzeit 3-5 Tage
Buchcover
Event Design Jahrbuch 2020/2021
79€ - inkl. EU-Versand (ohne Schweiz)
inkl. 7% Ust   Lieferzeit 5-10 Tage
Buchcover
Event Design Jahrbuch 2019/2020
59€ - inkl. Versand nach Deutschland
inkl. 7% Ust   Lieferzeit 3-5 Tage
Buchcover
Event Design Jahrbuch 2020/2021
69€ - inkl. EU-Versand (ohne Schweiz)
inkl. 7% Ust   Lieferzeit 5-10 Tage
Bei Abgabe einer Bestellung gelten unsere AGB, Datenschutzbedingungen und die Widerrufsbelehrung.