Artikelbild für: Bombastisches Multimedia Erlebnis von Moment Factory: SuperReal

Bombastisches Multimedia Erlebnis von Moment Factory: SuperReal

Von Katharina Stein 17.10.2019 ~1 Minute Lesezeit

In der prachtvollen New Yorker Location 25 Broadway hat sich Moment Factory scheinbar so richtig ausgetobt. Das Studio entwickelte ein bombastisches Multimedia Erlebnis aus 360 ​​Grad Projektionen, interaktiven Visuals, Lichtinszenierungen, Szenografien und einem immersiven Sound. Der passende Titel dazu: SuperReal – The immersive Experience of your digital Dreams.

Während in dem historischen Gebäude normalerweise prunkvolle private Veranstaltungen stattfinden, wollte Moment Factory etwas schaffen, das die breite Öffentlichkeit verzaubert und ein kollektives Gefühl von Ehrfurcht und Staunen auslöst. Die 12.000 Quadratmeter Gesamtfläche samt üppiger Neo-Renaiassance Innenarchitektur, einer verspiegelten Etage und einer über 9 Meter großen Gewölbedecke wurden zu einem Schauplatz digitaler Inszenierungs-Technologie. SuperReal nimmt die Besucher mit auf eine 45-minütige Reise durch verschiedene, virtuelle Welten, die nach eigener Angabe von Moment Factory „unsinnig, grandios und faszinierend“ sind. Damit könnten sie recht haben.

SuperReal – The immersive Experience of your digital Dreams

Teile diesen Artikel
– Werbung – Werbeanzeige

Schreibe den ersten Kommentar!

Was meinst Du dazu? Sag's uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lies diese Artikel als nächstes…

Artikelbild für: Bombastisches Multimedia Erlebnis von Moment Factory: SuperReal

Messedesign: Produkte schlicht und fokussiert inszeniert