Artikelbild für: Inspiration & Event Ideen: Besucher künstlerisch einbinden – Die Vermessung des Universums

Inspiration & Event Ideen: Besucher künstlerisch einbinden – Die Vermessung des Universums

Von Katharina Stein 25.9.2012 ~1 Minute Lesezeit

Am Anfang war ein leerer und nackter Raum. Doch dann haben mehr als 90000 Menschen die weißen Wände mit Leben und einem durch jeden Einzelnen entstandenes Kunstwerk gefüllt. Ich schreibe unheimlich oft, dass solche Ideen recht einfach daher kommen. Irgendwie sind auch immer die einfachen Dinge die Besten. Doch die Kunst liegt darin, diesen einfachen Dingen Leben einzuhauchen. Und das hat der Künstler Roman Ondak hier irgendwie auf eine poetische und bewegende Art geschafft.

Und eine Inspiration wie Events ihre Gäste und Teilnehmer künstlerisch einbinden können, ist es auch allemal!

Video zu „Measuring the Univers“ von Roman Ondak

Roman Ondák discusses Performance 4, Measuring the Universe, at MoMA

via Tate

Dieser Artikel hat Dir gefallen?

Abonniere jetzt den kostenlosen eveosblog Newsletter! Erhalte alle 14 Tage die besten & neusten Artikel per E-Mail. Dazu gibt es die Netzlese: Trends und Aktuelles aus dem Internet. Exklusiv nur im Newsletter!

» Newsletter abonnieren
Teile diesen Artikel

Lies diese Artikel als nächstes…