Artikelbild für: Storytelling Modell: die Heldenreise unterhaltsam erklärt

Storytelling Modell: die Heldenreise unterhaltsam erklärt

Von Katharina Stein 30.7.2013 ~1 Minute Lesezeit

storytelling-modell-heldenreise

Einer der sicherlich bekanntesten und gerade in Filmen häufig benutzten Methoden des Geschichtenerzählens – oder Storytellings – ist die Heldenreise. „Diese archetypische Grundstruktur wird, nach einem Begriff von James Joyce, auch als Monomythos bezeichnet“ (Wikipedia) und soll vornehmlich einer emphatischen und emotional bindenden Dramaturgie dienen.

Diese Situationsabfolge und Figurenstruktur dient häufig auch als Orientierung für Events, Inszenierungen oder Storytelling im Marketing-Kontext. Was es genau damit auf sich hat, welche Figuren und Abläufe die Heldenreise ausmachen und wo sie sich konkret in Filmen wiederfinden lassen, erklärt uns Fafa – anschaulich und unterhaltsam ;D

via Dorothea Martin

Dieser Artikel hat Dir gefallen?

Abonniere jetzt den kostenlosen eveosblog Newsletter! Erhalte alle 14 Tage die besten & neusten Artikel per E-Mail. Dazu gibt es die Netzlese: Trends und Aktuelles aus dem Internet. Exklusiv nur im Newsletter!

» Newsletter abonnieren
Teile diesen Artikel
– Werbung – Werbeanzeige

Lies diese Artikel als nächstes…

Artikelbild für: Storytelling Modell: die Heldenreise unterhaltsam erklärt

Experience & Event Design 2024/25: Call for Entries für das nächste Jahrbuch