Digitale Auto Präsentation, bei der ein Wagen auf einer schrägen Projektionsfläche fährt

Digitale Autopräsentation mit beeindruckender Projektion

Von Katharina Stein 19.7.2021 ~1 Minute Lesezeit

Am 28. April 2021 präsentierte Volkswagen den neuen ID.4 GTX. Aufgrund der Pandemie rein digital – in einem rund 20-minütigen Livestream mit einer beeindruckenden Projektion.

Das Highlight war eine schräge, riesige Projektionsfläche, auf der nicht nur Fahrszenen gezeigt wurden, so wie man es schon kennt. Die Fläche konnte vielmehr vom Auto befahren werden. Zusammen mit perfekt abgestimmten und Tiefe erzeugenden Bildern entstand ein spektakulärer Effekt und eine herausstechende digitale Premiere. Die Projektion und Inszenierung wurde vom Studio NSYNK betreut.

Digitale Weltpremiere & Präsentation mit spektakulärer Projektion

» Mehr über digitale Präsentationen

Dieser Artikel hat Dir gefallen?

Abonniere jetzt den kostenlosen eveosblog Newsletter! Erhalte alle 14 Tage die besten & neusten Artikel per E-Mail. Dazu gibt es die Netzlese: Trends und Aktuelles aus dem Internet. Exklusiv nur im Newsletter!

» Newsletter abonnieren
Teile diesen Artikel

Lies diese Artikel als nächstes…