Artikelbild für: Drohnen-Flugshows mit immer neuen Rekorden – Markenerlebnisse am Nachthimmel

Drohnen-Flugshows mit immer neuen Rekorden – Markenerlebnisse am Nachthimmel

Von Katharina Stein 15.4.2021 ~1 Minute Lesezeit

In China entwickeln sich Flugshows mit tausenden von Drohnen zu einem populären und eindrucksvollen Mittel, um Aufmerksamkeit zu erzeugen. Dabei überbieten sich die Marken nicht nur mit imposanten Formationen und Bildern, sondern vor allem mit immer neuen Rekorden bei der Anzahl eingesetzter Flugobjekte.

Erst kürzlich, Ende März 2021, erleuchtete die Luxusautomobil Marke Genesis den Nachthimmel in Shanghai. Sie feierte die Markteinführung einer Limousine in China mit einer Show aus 3281 Fluggeräten. Die Formationen zeigten Bilder und Symbole aus der Wissenschaft, Schöpfungsmythen sowie Designelemente der Automodelle. Damit sicherte sich die Marke der Hyundai Motor Group einen Eintrag im Guiness Buch der Rekorde.

Rekord-Drohnen-Show: Genesis Brand Night in Shanghai, März 2021

 

Drohnen-Flugshow von Shenzhen Damoda

Die bisherige Rekordhalter-Flugshow der Firma Shenzhen Damoda zeigte im September 2020 eine Show mit 3051 unbemannten Fluggeräten.

 

Teile diesen Artikel
– Werbung – Werbeanzeige

Schreibe den ersten Kommentar!

Was meinst Du dazu? Sag's uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lies diese Artikel als nächstes…