Eine Guerilla Aktion – im wahrsten Sinne des Wortes: The Pink Squad rächt sich an schlechten Autofahrern

Von Katharina Stein 25.8.2011 ~1 Minute Lesezeit

Sehr lustig und eine Guerilla Aktion, die man von einem Versicherer ganz sicher nicht erwartet. Eine slowakische Autoversicherung wollte Autofahrer dazu anhalten vorsichtiger und umsichtiger zu fahren. Und wenn man unverantwortlichen oder schlechten Autofahrern ihren Fahrstil verdeutlichen möchte, muss man sie es spüren lassen! Die anonyme Gruppierung Pink Squad war geboren und übernahm den Rachefeldzug. Schade, dass es die hier nicht gibt – ich hätte gerne ein paar Hinweise geliefert… ;)

Video: Union Insurance – The Pink Squad

Teile diesen Artikel
– Werbung – Werbeanzeige

Schreibe den ersten Kommentar!

Was meinst Du dazu? Sag's uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lies diese Artikel als nächstes…