Tiny House mit Holzbänken und Pflanzen - während der Jubiläumskampagne der R+V

Jubiläumskampagne: Inhalte statt Hochglanz – #MissionMiteinander & 100 Jahre R+V

Von Katharina Stein 22.11.2022 ~3 Minuten Lesezeit

Viele Firmenjubiläen sind recht austauschbar: schicke Hochglanz-Events, die sich selbst feiern. Die Jubiläumskampagne der R+V zeigt, dass es auch anders geht. Zum 100-jährigen Bestehen initiierten sie eine einjährige Kampagne und Tour, die zukunftsorientierte Inhalte und Taten in den Fokus rückte: Nachhaltigkeit und die Unterstützung nachhaltiger Projekte.

Deutschland-Tour #MissionMiteinander

Die Idee war, nicht nur sich selbst zu feiern, sondern eine relevante, deutschlandweite Kampagne zu entwickeln, die Nachhaltigkeit diskutierte und nachhaltige Projekte unterstützte. Entstanden ist eine Jahreskampagne namens #MissionMiteinander.

Mit zwei Tiny Houses startete im Januar 2022 eine 5-monatige Tour durch Deutschland. Während der Tour trafen die Beteiligten viele ExpertInnen für Nachhaltigkeit und suchten nachhaltige Projekte, um sie am Ende mit insgesamt 1,6 Millionen Euro zu unterstützen.

Die mobilen Häuser enthielten Kameras, Audio, Bildschirme & Streaming-Technik, um die entstandenen Inhalte direkt verbreiten zu können. Wöchentliche Diskussionen mit Nachhaltigkeits-ExpertInnen wurden über 5 Monate hinweg in die Social Media Kanäle gestreamt.

Eine Plattform sammelte alle Projekte, stellte sie vor und lud die MitarbeiterInnen der R+V ein, für ihr Lieblingsprojekt zu stimmen. Mehr als 1.000 Projekte wurden eingereicht, von denen mehr als 300 die Kriterien erfüllten.

Als Highlight der Tour wurde 100 Tage vor dem Jahrestag ein Hybrid-Event zwischen den zwei Tiny Houses gefilmt und gestreamt, um die Ergebnisse der Projektförderung zu präsentieren.

Auftaktevent der Tour
Zukunftsfestival

Zukunftsfestival

Das Jahr endete mit einem zweitägigen Zukunftsfestival. Über 100 RednerInnen kamen auf 8 Bühnen zusammen. Talks, interaktive Workshops und Tutorials bildeten das Programm. ModeratorInnen kamen sowohl aus dem Unternehmen als auch von extern. Ein generationenübergreifendes Publikum traf sich live und digital und diskutierte über eine nachhaltigere Zukunft. Selbstverständlich durften auch alle geförderten Projekte sowie die Tiny Houses, die die Diskussionen und Projekte der Tour vorstellten, nicht fehlen.

Eine eigens erstellte Zukunftsstudie über die Zukunftsvorstellungen der Generationen im Jahr 2040 wurde sowohl als Exponat präsentiert als auch auf den Bühnen diskutiert.

Event für die MitarbeiterInnen

Nach der einjährigen Kampagne und Tour wurden erstmalig alle 16.000 MitarbeiterInnen der R+V eingeladen – zu einem großen Event bestehend aus Street-Food-Festival, einer eigens kreierten Show, einem musikalischen Star-Act und Partys an drei Orten. Dabei wurden viele Mitarbeitende als ModeratorInnen, GeschichtenerzählerInnen, DarstellerInnen oder als große Gruppe bewusst eingebunden.

Jubiläumsevent für MitarbeiterInnen

Fazit

Eine aufwändige und individuelle Kampagne, die nicht nur nachhaltige Projekte unterstützte, sondern auch vermutlich deutlich mehr ROI einbrachte als klassische Jubiläumsevents. Über den Fokus auf relevante Inhalte, eine Vielzahl an produziertem Content und der ganzjährigen lokalen und digitalen Präsenz konnte das Unternehmen vermutlich viele am Thema interessierte Menschen erreichen sowie ein gewünschtes Image stärken.

Jubiläumskampagne #MissionMiteinander

100 Jahre R+V - die komplette Jubiläumskampagne

Quelle der Inhalte, Fotos und Video: Onliveline

Credits:

Lead-Agency, concept & content & staging & team: Onliveline / CI & Graphics & Platform: Scholz & Volkmer / Social Media: DING DONG & iProspect / Operative agency future festival: manuscript Anniversary event: Concept framing program & Operative agency & Certificats: CT+C / Guest management: U2D & Scherer Werbung / Tiny House Design & Construction: StudioW / Video design: Bildquadrat & Farhouse Media & van de space & Sounddesign: Matt Flores & Qosono / Set- & Lightingdesign anniversary event: JC Hermann / Technical companies & planners: PSS, Bildquadrat, many others and a strong team, Set Construction future festival: Dugfem


» Weitere Jubiläumsevents und -kampagnen

Dieser Artikel hat Dir gefallen?

Abonniere jetzt den kostenlosen eveosblog Newsletter! Erhalte alle 14 Tage die besten & neusten Artikel per E-Mail. Dazu gibt es die Netzlese: Trends und Aktuelles aus dem Internet. Exklusiv nur im Newsletter!

» Newsletter abonnieren
Teile diesen Artikel
– Werbung – Werbeanzeige

Lies diese Artikel als nächstes…

Tiny House mit Holzbänken und Pflanzen - während der Jubiläumskampagne der R+V

Nachhaltiges Messedesign: Was facts and fiction beim BMUV-Messestand anders gemacht haben