Artikelbild für: Pop-Up-Promotion & neue Store-Konzepte: Individueller Pullover „to go“

Pop-Up-Promotion & neue Store-Konzepte: Individueller Pullover „to go“

Von Katharina Stein 27.3.2017 ~1 Minute Lesezeit

Individualisierung von Produkten ist schon lange ein Trend. Die eigene Müsli-Mischung oder die individuell kreierte Schokolade, alles möglich. Aber einen professionell, selbst gestalteten Pullover im Laden kaufen? Im Rahmen einer Promotion- und Test-Aktion von adidas war genau das möglich.

Unter dem Titel „Knit for you“ probierte adidas Anfang diesen Jahres ein neues Pop-Up-Store-Konzept im Bikini Berlin aus. Nach der individuellen Körper-Vermessung und ein paar Inspirationen mithilfe einer interaktiven Projektion, konnte das Sweater-Design nach eigenen Wünschen gestaltet werden. Der Clou: der Pullover wurde noch im Laden von Strickmaschinen und Näherinnen gefertigt. Nach ein paar Stunden konnte mein sein Einzelstück abholen.

Video: „Knit for you“-Store von adidas

Teile diesen Artikel
– Werbung – Werbeanzeige

Schreibe den ersten Kommentar!

Was meinst Du dazu? Sag's uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lies diese Artikel als nächstes…

Artikelbild für: Pop-Up-Promotion & neue Store-Konzepte: Individueller Pullover „to go“

Janssen Open House 2020: Unkonventionelle, digitale Eventdramaturgie vereint Infos, Diskussionen und Entertainment