multisense Forum – Events & Marketing für alle Sinne

Am 15.9.2010 findet in Essen das erste multisense Forum statt und öffnet den Zugang in eine absolut faszinierende Welt – in die Welt der Neurowissenschaften! Klingt trocken, denken Sie? Ganz und gar nicht! Oder wollten Sie nicht schon immer mal wissen, warum so viele Menschen Apple Produkte kaufen – was das Geheimnis hinter dem richtigen Design, dem richtigen Geruch oder der richtigen Haptik ist?

Es gibt Dinge um uns herum, die uns beeinflussen ohne dass wir es bewusst bemerken oder es auch nur beeinflussen könnten! In der heutigen Welt prasselt viel auf uns ein und so mancher Faktor wirkt an unserem Bewusstsein vorbei. Biologische oder persönliche Hintergründe rufen blitzschnelle Reaktionen hervor, wecken Erinnerung und treffen Entscheidungen noch bevor Sie etwas bewusst reflektieren konnten. Gerüche, Geschmäcker, Farben, Lichteinfall oder die Textur einer Oberfläche – all das nimmt bewusst und unbewusst Einfluss auf Ihren Eindruck, auf den Eindruck Ihrer Gäste und Kunden.

Heute geht es nur noch selten um rationale Entscheidungen. Der ehemals beschworene Homo Oeconomicus hat ausgedient. Emotionen, Gefühle und sinnliche Eindrücke bestimmen heute unser Leben und sie bestimmen ob ein Produkt gekauft wird, ob eine Marke positiv wahrgenommen wird oder ob ein Marketing-Event den gewünschten Effekt hinterlässt. Zu wissen wie man seine Zielgruppe mithilfe von neurologischen Erkenntnissen erreicht – wie man seine Inhalte ohne aufdringliche Werbung und für alle Sinne wahrnehmbar kommunizieren kann, ist heute wertvoller und spannender denn je!

Und wie genau sinnlich wahrnehmbare Faktoren in die Marketing- und Eventpraxis eingesetzt werden können, erklären und diskutieren Wissenschaftler und Marketing-Experten beim multisense Forum! Einige der bekanntesten Gehirnforscher, Pioniere der multisensorischen Markenführung sowie auch Experten aus der Live-Kommunikation berichten am 15.9.2010 in Essen in der Zeche Zollverein über aktuelle Studien und praktische Erfahrungswerte!

Einige der Referenten und Themen im Überblick:

  • „Brand Sense“
    Sensory Secrets behind the stuff we buy – How to build powerful Brands through Touch, Taste, Smell, Sight and Sound – Research update + successful Strategies
    Martin Lindstrom
    Brand-Futurist, Sydney
  • Begehbare Markenwelten
    Events als Element multisensorischer Markenführung
    Matthias Kindler
    Geschäftsführer, THE COMPANIES, München
  • Das multisensorische Gehirn
    Effektivere Kommunikation mit Hirn, Herz und Hand
    Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer
    Direktor der Psychiatrischen Universitätsklinik Ulm
  • 5-Sense Branding – von der Markensteuerung zum Markenerlebnis
    Erschließung neuer Dimensionen in der Markenführung; Notwendigkeit eines interdisziplinären Ansatzes; Betrachtungen zur Marke als Wirkungsraum
    Prof. Uli Mayer-Johannsen
    CDO, MetaDesign, Berlin
  • Wie schmeckt Glück, wie riecht Kompetenz, wie klingt Beständigkeit?
    Notasensorik – integrierte multisensorische Markenbildung
    Karsten Klepper
    Geschäftsführer, Corporate Senses Institut, München
  • Mit allen Sinnen verkaufen
    Implementierungsstrategien für Multisensorik in Produktdesign und Kommunikation
    Dr. Christian Scheier
    Geschäftsführer, decode Marketingberatung, Hamburg

Allgemeine Informationen:

multisense Forum
Am 15.9.2010 in Essen, Zeche Zollverein, von 9.30 – 22.00 Uhr
multisense bei twitter & facebook folgen!

Als Netzwerkpartner von multisense – dem Institut für multisensorisches Marketing – halten wir Sie auf dem Laufenden und informieren Sie über aktuelle Neuigkeiten der Veranstaltung sowie aus der Welt des multisensorischen Marketings!

Fotos: multisense


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Mit wenig Budget viel bewirken: die kreativen Events des Start-up Verlags „Das wilde Dutzend“
Gute Event-PR braucht ein Umdenken
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.