Event der Zukunft: Veranstaltungsformate mit Zukunft – kostenlose Broschüre

Das Zukunftsinstitut Österreich hat im September 2011 die kostenlose Broschüre „Event der Zukunft – Ein Handbuch für das neue Zeitalter der Eventbranche“ herausgegeben. Eine lesenswerte Lektüre, die nicht nur über die Geschichte des Events und ihre zeitlichen Veränderungen aufklärt. Sie bespricht darüber hinaus beispielhaft verschiedene Veranstaltungsformate, die Zukunft haben, und formuliert sechs Zukunfts-Thesen für Events.

Neben den anregenden Inhalten und konkreten Ideen für zukunftsfähige Events, gefällt mir die ganzheitliche Aussage der Broschüre. Andreas Hladky, Branchensprecher der österreichischen Veranstaltungswirtschaft in der Wirtschaftskammer Österreich bringt das in seinem Vorwort recht gut auf den Punkt:

[…] Vergessen Sie Marketing und alles was Sie jemals über Eventmarketing gehört haben. Das hält Sie nur auf. Lassen Sie die Scheu vor Veranstaltungen zurück, nur weil diese nicht so kontrollierbar sind wie die nächste Plakatkampagne. Denken Sie nicht in Entweder-Oder Kategorien. Und: Lassen Sie Kontakt zu. […] Wer mit Veranstaltungen als Kommunikationsinstrument arbeitet, hat die Angst vor dem Kontakt mit dem Empfänger seiner Botschaft verloren. Und das ist gut so. Er will sich stellen, lernen, teilen, prüfen und Dinge besser machen. Er will Danke sagen oder neues dazulernen. Er will Kontakt ermöglichen oder initiieren. Er will nicht Marke sein, sondern relevanter Teil eines Netzwerkes.

Und darum geht es heute: ein relevanter und nahezu homogener Teil eines Netzwerkes zu sein. Doch dafür muss man von dem hohen Ross der eindimensionalen Sendermentaliät herunter steigen, und wie ein ganz normaler Mensch kommunizieren und interagieren. Gemeinsam Spaß haben und Leidenschaft spürbar machen. Das ist das Eintritts-Ticket in den Freundschaftskreis der Kunden. Und für alle ohne Ticket heißt es ohne Ausnahmen: Du kommst hier net rein! ;)

6 Zukunfts-Thesen für Events:

So manche These wie z.B. „Events der Zukunft erzählen Geschichten“ sind oder sollten eigentlich bereits jetzt zentrale Bestandteile von Events sein. Aber wir wissen alle, dass das leider noch lange nicht überall angekommen ist. Daher kann man es nicht oft genug sagen :)

These 1: Events der Zukunft sind Livehöhepunkte im digitalen Strom
These 2: Events der Zukunft lassen die Gäste kreativ sein
These 3: Events der Zukunft erzählen Geschichten
These 4: Events der Zukunft brauchen Visionen
These 5: Ohne grün keine Events der Zukunft
These 6: Events der Zukunft leben von Glück und Genuss

» Zum kostenlosen Download der Broschüre: „Event der Zukunft“


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
10 gesellschaftliche Trends für 2014 und die Zukunft
Fotos & Eindrücke der MINDchallenge Roadshow von VisitDenmark in Düsseldorf
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.