Lese-Tipp: Food & Drink Trends 2015 für ein zeitgemäßes Event-Catering

tidbits-blog-kulinarische-trends-2015Im Rahmen von Marketing-Events für Agenturen ein mitunter leidiges Thema, weil es für Kunden häufig eines der wichtigsten ist: das Catering. Trotzdem gehört gutes Essen zweifelsohne zu den schönsten Nebensachen einer Veranstaltung ;) Doch gutes Essen alleine reicht gerade bei Marketing-Events nicht aus. Es sollte zeitgemäß sein und vielleicht auch den einen oder anderen Trend aufgreifen – man will sich ja modern, hip und innovativ zeigen. Und wer sich hier auf den aktuellen Stand bringen möchte, dem kann ich einen Artikel von Tidbits empfehlen. Ein Blog rund um angesagte Leckerbissen aus aller Welt.

Einmal im Jahr fasst die Autorin Cathrin Brandes kulinarische Trends und ihre Prognosen zusammen.Von angesagten Länderküchen, Gastrotrends, Zutaten, Getränken bis zu allgemeinen Food-Themen. Was bewegt sich international, was kommt oder wird kommen und was geht? Nicht alles ist neu, aber vieles ist inspirierend und informativ für alle, die sich mit Event-Catering befassen.

Hier sind meine sieben persönlichen, catering- und eventorientierten Favoriten unter den bleibenden oder kommenden Trends laut Tidbits:

  • Slow Food in Kombination aus nachhaltigem Bewusstsein und Genuss
  • Die Wiederentdeckung sehr regionaler Spezialitäten, halb vergessener Produkte und Rezepte
  • Einmachen und Selbermachen: Ketchup, Saucen, Konfitüren, Sauerteigbrot, Pickles… Räuchern und Pökeln: Schinken, Pastrami, Fisch…
  • Gastronomen – vielleicht auch Caterer?! – mit eigenem Kräuter-Garten
  • Zwanglose und sternelose Konzepte auf Sterneküche-Niveau
  • Weinbegleitung bzw. Getränkebegleitung: ob in Form von Cocktails, Tees, Smoothies, Brühen oder Säften
  • Food Events scheinen aktuell ganz groß zu sein: von Street Food Markets, Food Flash Mobs, Mega Picknicks, Food Awards bis zu Food Festivals

 

» Alle Food & Drink Trends von Tidbits

Foto: Screenshot des Blogs Tidbits

via Fräulein Firlefanz


1 Kommentar
Ähnliche Artikel zu diesem
Digitale Technologien in der Live-Kommunikation: zwischen Unwissenheit, Potenzial & Berührungsängsten
10 gesellschaftliche Trends für 2014 und die Zukunft

Ein Kommentar

  1. Chris Cuhls

    Auf den Punkt – meine TOP Inspiration in Sachen food ist die Stadt Portland in Oregon/USA. Das Food Mekka in Amerika, absolut vielfältig und gut – sollte es mal auf der Reiseroute liegen, unbedingt 2-3 Tage einplanen!

Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.