Raumgestaltung von Marketing-Events: Tipps, Techniken & Beispiele – kostenfreier Leitfaden von Party Rent

Raumgestaltung PDF Grafik

Wenn wir Marketing-Events planen, denken wir zuerst an ein gutes inhaltliches Konzept. Zu Recht, das ist der zentrale Grundbaustein. Jedoch ist Kommunikation bekanntlich das, was beim anderen ankommt. Entscheidend ist also auch die erlebbare Umsetzung und Vermittlung des Konzepts. Ein Teil dieser Kommunikation läuft bei Live-Events über den Raum ab – von Atmosphäre über Raumgefühl bis zur Strukturierung der Mietmöbel. Das ist letztlich einer der Vorteile des Eventmarketings: der Raum ist ein zusätzliches Werkzeug, um die gewünschte Botschaft eines Events zu transportieren – sofern man es nutzt!

Um Eventplanern dabei zu helfen, diesen Vorteil bewusst zu durchdenken und zu nutzen, stellt der Eventausstatter Party Rent einen kostenfreien Leitfaden zur Verfügung. Auf über 30 Seiten geht die PDF „Einführung in die Raumgestaltung von Events“ u.a. auf die Grundlagen der Raumgestaltung, auf räumliche Dramaturgie, Sitz- und Ausstattungskonzepte aber auch auf Tipps für die optimale Organisation ein. Neben Grundwissen und beispielhaften Techniken möchte die PDF mit konkreten Praxisbeispielen, Aufgaben und Fragen zum bewussten Handeln und Hinterfragen der individuellen Raumgestaltung anregen.

Tatsächlich wird die Raumgestaltung meinem Eindruck nach häufig unterschätzt. Eine stilvolle Location mit Raumelementen und Dekoration in Firmenfarben ist gut, nutzt das Potenzial aber nicht aus. Der Raum und die Ausstattung schaffen einerseits Atmosphäre, andererseits leiten sie uns, beeinflussen unser Verhalten, machen Informationen erlebbar und erzeugen Emotionen. Das Raumdesign ist ein wirkungsvoller, weil direkt verständlicher und über alle Sinne erfahrbarer Kommunikator unserer Botschaft. Daher ist es sinnvoll, sich über mehr als rein ästhetische Aspekte Gedanken zu machen!

An wen richtet sich der Leitfaden „Raumgestaltung“?

Im Idealfall wird die Raumgestaltung von einer Agentur betreutet, die über das entsprechende konzeptionelle Wissen verfügt. Trotzdem empfiehlt sich auch für Eventplaner ein grundsätzliches Verständnis. Daher soll dieser Leitfaden gerade ihnen eine Einleitung und Hilfestellung bieten. Auch wenn die PDF das Thema nicht ganzheitlich besprechen kann, auch gar nicht möchte, und natürlich auch keine professionelle Agentur ersetzt, so können Eventplaner sie als praktische Basis und Anregung für ihr nächstes Projekt nutzen.

Inhaltsverzeichnis:

  • Zielsetzung + Grundlagen der Raumgestaltung
  • Dramaturgie & Inszenierung im Raum
  • Sitzordnung & Tischpläne
  • Tischgestaltung & Dekoration
  • Tipps vom Ausstatter: Raumgestaltung richtig planen
  • 8 praktische Empfehlungen für die Organisation
  • Checkliste Raumgestaltung

 
» Zum Leitfaden „Einführung in die Raumgestaltung von Events“
 

Screenshots aus der Pdf
Screenshots

Fotos: Screenshots der Pdf


Kommentieren
Ähnliche Artikel zu diesem
Wie organisiere ich ein Festival? Open Source Toolkit, viele Tipps und Anregungen
5 Methoden & Tipps für interaktive Meetings & Events
Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.