Artikelbild für: Interaktive Medien: Gruppen-Installation in der Stadtbibliothek Köln-Kalk

Interaktive Medien: Gruppen-Installation in der Stadtbibliothek Köln-Kalk

Von Katharina Stein 26.2.2021 ~2 Minuten Lesezeit

Interaktive Medien ermöglichen zumeist die Kommunikation mit einer Person. Canvas, eine spielerische Installation für die Stadtbibliothek Köln-Kalk, lädt dagegen mehrere Personen gleichzeitig und gemeinsam ein, sich künstlerisch zu betätigen.

Die Installation verfolgt ein partizipatorisches Ziel: Statt nur bewegte Bilder zu konsumieren, erstellen Besucher ihre eigenen. Mit einem intuitiven Entwurfstool namens Tagtool verwenden die Benutzer iPads, um ihre eigenen Motive digital zu zeichnen und zu animieren – alleine oder als Community. Die Kreationen werden auf ein großes, halbdurchsichtiges Glasobjekt projiziert. So können einfache Kritzeleien oder auch komplexe Bildwelten entstehen.

Entwickelt wurde die Installation und Idee 2018 von Urbanscreen zusammen mit dem niederländischen Architekten Aat Vos und der österreichischen Firma OMAi. Die zentralen Visuals wurden vom Künstler Max Goergen entworfen und bilden eine moderne Grundgestaltung sowie eine interessante Grundlage für die interaktive Beschäftigung mit der Installation. Die Idee hinter Canvas basiert auf dem Konzept von „Third Places“ und versteht Bibliotheken nicht nur als einen Ort zum Ausleihen von Büchern, sondern als öffentliche Räume, in denen Menschen sich gerne und lange aufhalten.

Denkbare Erweiterungsmöglichkeiten sind im Rahmen dieser Anwendung zum Beispiel Zeichenkurse mit Illustratoren, Kooperationen mit Schulen oder Workshops mit Urbanscreen. Ich kann mir eine solche Installation auch für Messen, Events und kooperative Mitarbeiterevents mit verschiedensten spielerischen, inspirierenden oder weiterbildenden Inhalten vorstellen – für die Zeit „nach“ Corona.

Canvas – Interaktive Medien-Installation für Gruppen

Teile diesen Artikel
– Werbung – Werbeanzeige

Schreibe den ersten Kommentar!

Was meinst Du dazu? Sag's uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lies diese Artikel als nächstes…

Artikelbild für: Interaktive Medien: Gruppen-Installation in der Stadtbibliothek Köln-Kalk

Messedesign: Produkte schlicht und fokussiert inszeniert