Beiträge mit Schlagwort „Raum“ Seite 1 von 3

Osmo - das Universum als aufblasbare Rauminstallation

Inspiration · Eventmarketing · Katharina Falkowski · 27.05.2015 · Kommentieren

osmo-universum-rauminstallation-loopph
Ein Raum soll ein magisches Erlebnis sein, so das erklärte Ziel des Design Studios loop.ph. Was sie sich darunter vorstellen, kann man unter anderem in ihrer Installation "Osmo" sehen und erleben.

Unterhalb der lebhaften Straßen Londons haben sie für das Festival Light Night Canning Town ein aufblasbares Universum entwickelt. Ein aufblasbarer Raum, der die Besucher in einen Miniatur-Kosmos fern ab des städtischen Trubels entführt. Der Innenraum besteht aus kristalinen und silbern glänzenden Wabenstrukturen. Die glitzernden Lichtpunkte entstehen durch Laser zwischen den Folienschichten. Eine umgebende, surreale Klangkulisse rundet das Erlebnis akustisch ab.

Video: Osmo - A beginners guide to constructing the cosmos

» hier weiterlesen

Eine Tischgestaltung als bunter & wilder Prozess - von David Stark Design

Inspiration · Eventmanagement, Eventmarketing, Kommunikation im Raum · Katharina Falkowski · 24.03.2015 · Kommentieren

david-stark-bunte-tischgestaltung-even-weisst
Für eine Charity Veranstaltung der DIFFA sollte das Team von David Stark eine kreative Raumgestaltung und Tischdekoration umsetzen. Doch anstatt auf klassische Elemente wie Blumengestecke & Co. zurückzugreifen, nutze er den kompletten Raum als dreidimensionale Leinwand!
» hier weiterlesen

Geschichten im Raum: "Visions of America" - eine audiovisuelle, architektonische Installation

Inspiration · Kommunikation im Raum · Katharina Falkowski · 26.02.2015 · Kommentieren

visions-of-america-audiovisuelle-installation
Wie sieht die Konzerthalle der 21. Jahrhunderts aus? Ein Thema das die Reihe in/SIGHT der Walt Disney Concert Hall in Los Angeles ausloten und neu definieren möchte. In diesem Sinne werden Musikstücke wegweisender Komponisten mit visuellen Installationen renommierter Künstler kombiniert - und Geschichten im Raum erzählt.
» hier weiterlesen

Szenografie Kolloquium 2015 - wie Raumwirkung, Objekte & Bewegung das Besucherlebnis lenken

Kommunikation im Raum, Veranstaltungen & Messen · Katharina Falkowski · 29.01.2015 · Kommentieren

dasa-szenografie-kolloquium-2015

Nachdem wir im letzten Jahr erstmals auf dem DASA Szenografie Kolloquium in Dortmund waren, haben wir uns auch in diesem Jahr zumindest den zweiten der drei Vortragstage nicht entgehen lassen. Und es hat sich wieder einmal gelohnt. Auch wenn die Inhalte der Veranstaltung mehrheitlich auf museale Ausstellungen und das Museumswesen ausgerichtet sind, Themen wie Ausstellungsgestaltung und Raumwirkung sind ebenso wichtige Themen im Eventmarketing und der Live-Kommunikation. Die aus unserer Sicht spannendsten Vorträge, Aussagen und Studienergebnisse des zweiten Tages haben wir Dir als Zusammenfassungen mitgebracht.

Raumwirkung sichtbar machen

Prof. Ulrich Nether

Wenn man sieht, wie viele Menschen heute nahezu überall arbeiten - in Cafés, im Zug, zu Hause, in wechselnden Büros - könnte man sich glatt fragen, ob der umgebende Raum dabei überhaupt noch eine Bedeutung hat? Dank mobilen Endgeräten können wir nahezu überall alles machen - die Umgebung wird einfach ausgeblendet oder akzeptiert. Raumdesignern läuft es da wahrscheinlich eiskalt den Rücken runter - sollte sich aus ihrer Sicht der Raum vielmehr den Bedürfnissen des Menschen anpassen, ihn mit Nutzerfreundlichkeit und Atmosphäre bei unterschiedlichen Handlungen unterstützen, nicht umgekehrt. Prof. Ulrich Nether untersucht genau dieses Phänomen - die Raumwirkung - und sagt aus den Erfahrungen seiner Studien heraus: nein, der Raum ist keines Falls egal geworden!
» hier weiterlesen

Kleine Raumerlebnisse: Schwimmnudeln als Installation

Inspiration · Kommunikation im Raum · Katharina Falkowski · 09.01.2015 · Kommentieren

installation-gang-schwimmnudeln1

Ein an sich schlichtes und doch effektvolles Raumerlebnis: eine Allee aus Schwimmnudeln! Im Rahmen des Festivals Les Passages Insolites in Quebec entwarfen drei Designer des Kollektivs Les Astronautes diese Straßeninstallation. Sie nutzten die Enge und Anonymität einer scheinbar vergessenen Seitenstraße der Stadt und verliehen dem Ort eine neue Identität mit einem kontrastreichen, spielerischen Erlebnis.
» hier weiterlesen

Interaktive Multimedia-Landschaft beim Oakley Event "Disruptive By Design"

Eventmarketing, Kommunikation im Raum · Katharina Falkowski · 20.10.2014 · Kommentieren

oakley-event-multimedia-landschaft
Zum Start der neuen Oakley Kampagne "Disruptive By Design" sollte die Kultur, das Erbe sowie die prognostizierte, innovative Zukunft des Unternehmens in Los Angeles gefeiert werden. Moment Factory gestaltete hierfür eine äußerst umfangreiche, konsistente und ein wenig geheimnisvolle Multimedia Landschaft verteilt auf mehrere Räume.
» hier weiterlesen

Konzeption und Organisation von Events im öffentlichen Raum: zwischen heterogenen Zielgruppen & vielen Risiken

Betrieb & Mitarbeiter, Eventmarketing · Katharina Falkowski · 19.05.2014 · Kommentieren

konzeption-organisation-oeffentlicher-events-brigitte-nussbaumEvents im öffentlichen Raum bergen konzeptionell, aber auch organisatorisch spezielle Herausforderungen. Schließlich sollen sie nicht nur einen Bezug zur Geschichte und den gesellschaftlichen Traditionen haben, sondern auch die Bürger zeitgemäß bewegen und einbinden! Am Beispiel der 850. Jahrfeier Münchens (2008) spricht Brigitte Nußbaum, Inhaberin der Eventagentur trendhouse, die mit der Umsetzung des Isarbrückenfestes beauftragt war, über die Konzeption und Organisation öffentlicher Veranstaltungen.

» Interview-Reihe aus dem Buch "Alles nur Theater"

Interview mit Brigitte Nußbaum über die konzeptionellen und organisatorischen Herausforderungen öffentlicher Events

» hier weiterlesen

Ungewöhnliche Raumerfahrungen: Installation Momentum

Inspiration · Katharina Falkowski · 17.04.2014 · Kommentieren

Raumerlebnisse-Installation-Momentum

In der Kommunikation im Raum wollen wir häufig bestehende Erfahrungen und Modelle neu interpretieren, innovative und neue Erlebnisse im Zusammenspiel aus Zeit, Bewegung und Raum schaffen. Das Ziel sind überraschende Erlebnisse, die wir nicht zuletzt mit Regelbrüchen zu erreichen versuchen. Genau das beabsichtigt auch die Künstlergruppe United Visual Artists mit ihrer Installation Momentum.
» hier weiterlesen

Lebendige Architektur: reagierende Oberflächen aus Thermobimetall

Inspiration · Kommunikation im Raum · Katharina Falkowski · 20.01.2014 · Kommentieren

architektur-lebendig-sonnenschutz

Die Architektin Doris Sung experimentiert und gestaltet Installationen, Gebäude und Fassaden aus sogenannten Thermobimetallen. Diese Metallstreifen aus zwei Schichten unterschiedlicher Metalle biegen sich bei Temperatureinwirkungen. Dies macht sie zum Beispiel zu einem energiesparenden und selbst reagierenden Sonnenschutz. Andererseits erwecken sie den Eindruck eines lebendigen oder atmenden Organismus. Sehr spannend für die Kommunikation im Raum und das Messedesign!

Video: Atmende Architektur aus Thermobimetall

» hier weiterlesen

Faszinierende Rauminstallationen und anamorphose Kunst von Georges Rousse

Inspiration · Kommunikation im Raum · Katharina Falkowski · 19.11.2013 · Kommentieren

Georges-Rousse-raum-installation1

Georges Rousse ist ein französischer Fotograf und Künstler, der mit seiner anamorphosen Kunst, seinen Rauminstallationen und Bildern zugleich verwirrt und fasziniert. Er spielt mit unserem Raumverständnis und sorgt mit seinen Werken dafür, dass wir es zwangsläufig in Frage stellen. Er fordert unsere Sinne und unser Gehirn mit einer Art optischer Täuschung heraus. Oft sind seine Installationen nur aus einem bestimmten Blickwinkel erkennbar - ein typisches Merkmal anamorphoser Kunst. Absolut fesselnd!
» hier weiterlesen